Kontakt​ 

 

office [at] pankreatitis-austria.at

Mitglieder

IBAN AT05 2011 1841 7326 8900

  • Facebook

Die auf dieser Seite angeführte Kliniken weisen die höchsten Behandlungszahlen von Pankreas-Erkrankungen Erwachsener in Österreich aus. Modernste diagnostische Möglichkeiten und sogenannten Fallzahlen zu Interventionen am Pankreas garantieren professionelle Sicherheit bei minimalinvasiven und/oder chirurgischen Eingriffen. 

 

Chirurgen und Chirurginnen der hier angeführten Abteilungen sind erfahrene PankreaschirurgInnen, die jährlich mehrere 100 Pankreaskarzinom-Operationen vornehmen, sehr selten Eingriffe bei Pankreatitis, da es sich dabei um eine wesentlich seltener auftretende Erkrankung der Bauchspeicheldrüse handelt. 

Eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit von GastroenterologInnen, ChirurgInnen, RadiologInnen, EndokrinologInnen,

GenetikerInnen, AnästhesistInnen, Physikalischen MedizinerInnen, DiätologInnen und Pflegefachkräften ist für die

Behandlung dieser komplexen Erkrankung unerlässlich und stellt daher eines von mehreren Qualitätsmerkmal dar.