pankreatitis austria

IBAN AT05 2011 1841 7326 8900

Danke!

Pankreatitis Austria gibt Betroffenen die beruhigende und bestärkende Gewissheit, nicht alleine zu sein, ermöglicht den Zugang zu wichtigen medizinischen Informationen, hilft Erwachsenen Erkrankten und Eltern erkrankter Kinder, sich sofort und ohne Umwege an medizinische Spezialist*innen zu wenden und verbindet die Expertise von Wissenschaft und Betroffenen.

Selbsthilfe in Österreich braucht eine riesige Portion Engagement,

einen langen Atem und finanzielle Mittel

um zu bestehen.

 

Um Fördermittel von offiziellen Förderstellen zu erhalten, müssen Selbsthilfegruppen in Österreich folgende Kriterien erfüllen:

  • mindestens 5 Mitglieder pro Bundesland, die sich mindestens 4x pro Jahr treffen

  • 3 Jahre Vereinsbestehen für den Antrag der Steuerbegünstigung

  • 3 Jahre Vereinsbestehen für öffentliche Fördermittel.

Für Pankreatitis Austria, gegründet 09.2019, sind diese Kriterien durch die Seltenheit und die Schwere der Erkrankung kaum bis gar nicht erfüllbar. Mitgliedsbeiträge werden nicht erhoben, da auch diese durch die Seltenheit der Erkrankung "das Kraut nicht fett machen".

Ihr Beitrag in Form von Sachspenden, Übernahme von Printaufträgen, Druckunterlagen-Gestaltung, geldfreien Saalmieten, Support im Webbereich, Cateringspenden, Ihre finanzielle Direktspende und Ihre mediale Wahrnehmung stärkt und erweitert den Pankreatitis Austria Wirkungskreis. 

Die Auslobung Ihres Unternehmens hier und das Wissen um die Wirksamkeit Ihrer Unterstützung ist alles, was Pankreatitis Austria Ihnen dafür bieten kann. 

Danke!

Pankreatitis Austria

IBAN AT05 2011 1841 7326 8900

Bitte geben Sie bei der Einzahlung Ihres Mitgliedsbeitrags Ihren Vornamen, Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihr Unternehmen an. Nur so können wir Ihren Mitgliedsbeitrag / Ihre Spenden eindeutig Ihrer Person zuweisen.

Wasserzeichen.png

Kontakt

Verein | wer wir sind

IBAN AT05 2011 1841 7326 8900

Impressum | Datenschutz

Webrealisation ©  Doris Lang

  • Facebook